HOME

      Immer eine bunte Mischung verschiedener Stile und Epochen,
ausgesuchte Stücke und auch Überraschungen finden sich im
Repertoire von Mind Games:

      Gestartet beim fetzigen Rock, stehen wir heute beim fetzigen Blues-Rock und Blues mit kleinen Abstechern in Richtung Country-Rock oder Traditionals.  Neben bekannten Titeln von J. Mayall, J. J. Cale, E. Clapton, J. Winter, Bluesband, Moon Martin, Beatles, Stones, ZZ Top usw. stehen weniger bekannte (Nighthawks, J. Thackery, Calvin Russel, Mark Hodgson, Johnny Nitro usw.). Und die letztere Abteilung unterscheidet uns auch von Rock-Oldies-Bands. Man kennt nur jeden zweiten Titel.

    Mind Games sind: Christian Bessey (Gesang, Gitarre, Tubedoctor), Peter Denk (Gesang, Bass, PA), Jens Krieger (Drums, Recording), Jan Kwietniewski (Harp) und wieder dabei: Heinz Willeke (Keyboard, Git.).

Durch das Hinzustoßen unseres alten Freundes Heinz mit Keyboard und Gitarre sind unsere musikalischen Möglichkeiten erweitert worden, was sich mittelfristig sicher in einer Weiterentwicklung des Programms zeigen wird.

    Mind Games spielten in Klubs, Kneipen, auf Partys und in Fußgängerzonen, auf Stadtteilfesten und Open Airs, auf Ausstellungen und Jugendzentren, Hamburg und Umgebung, Altonale, Auerhahn, Lütt Huus, Logo, Das Riff, Downtown, Kaiserkeller, The Crow, Konsortium, Sammys, Kaffee Klatsch, Jekyll & Hide, WunderBar, Jazz Forum Bergedorf, Music Club Live, Meisenfrei (Bremen), Kulturpalast Billstedt, Kulturschloß Wandsbek, verschiedene Veranstaltungen des Blues Circus, Wutzrock, Jugendzentren, Hochzeiten, Geburtstagen usw.    HH, April 2016

© Peter Denk 2016